Einladung: Talk Europe #offenegesellschaft

OTS – 18.03.2019

2. Veranstaltung am 21.3. in Linz – Thomas Fazi „Reclaiming The State“

Wien/Linz (OTS)Am Donnerstag, 21. März, geht die Vortragsreihe „talk europe #offenegesellschaft“ in die zweite Runde. Diesmal ist das Eventformat, das international führende Intellektuelle und ihre jeweilige Vorstellung eines starken Europas zur Diskussion bittet, in Linz. Im Offenen Kulturhaus Oberösterreich ist Journalist und Buchautor Thomas Fazi zu Gast. Gemeinsam mit dem österreichischen Philosophen Robert Pfaller diskutiert er seine Fragestellung, wie die Zukunft der Europäischen Union aussieht: Vereinigte Staaten von Europa oder Konföderation europäischer Staaten?

Wien, 18.03.2019 | Der Bildungsverein – Offene Gesellschaft, die politische Akademie von JETZT, hat sich die Förderung kultureller und staatsbürgerlicher Bildung zum Ziel gesetzt und unterstützt im Rahmen dessen den gesellschaftlichen Diskurs u.a. durch wissenschaftliche Arbeiten, Publikationen und Weiterbildungsangebote. Besonderes Augenmerk liegt auf den vielfältigen Veranstaltungsangeboten. Das Format „talk europe #offenegesellschaft“ startete letzten Dienstag mit dem polarisierenden australischen Ökonom Bill Mitchell, der dazu aufrief, das Thema „Nationalstaat“ nicht den Rechten zu überlassen und mit progressiven Thesen wie der Rückkehr zur nationalen Währung das Publikum konfrontierte.

Renommierte Intellektuelle zeigen Nutzen eines vereinten, starken Europas auf

In Zeiten zunehmender nationaler Egoismen in Europa, aber etwa auch den USA, präsentieren bis Anfang Mai führende internationale Intellektuelle ihre jeweilige Vision von Europa. Interdisziplinarität wird dabei großgeschrieben, denn so vielfältig Europa selbst ist, so unterschiedlich sind auch die Zugänge der geladenen ExpertInnen: Von Wirtschafts- über Umwelt- bis hin zur Bildungspolitik sind sämtliche Perspektiven vertreten. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, der Bevölkerung den Nutzen eines vereinten, starken Europas näher zu bringen und ihnen als Verfechter Europas entscheidende Argumente in die Hand zu geben.

Einladung: „Talk Europe #offenegesellschaft“

Thomas Fazi: Reclaiming The State – 21.3.2019, 19:00, Offenes Kulturhaus Oberösterreich, Linz

Thomas Fazi ist Schriftsteller und Journalist und Co-Autor des Buches „Reclaiming The State“ (gemeinsam mit Bill Mitchell). Mit seinem Buch „“The Battle for Europe: How an Elite Hijacked a Continent – and How We Can Take It Back“ sorgte er für internationale Aufmerksamkeit. Die Veranstaltung am Donnerstag steht ganz im Zeichen seiner Überlegungen zur Gestaltung Europas.

Datum: 21.03.2019, 19:00 Uhr

Ort: Offenes Kulturhaus
OK Platz 1, 4020 Linz, Österreich

Url: http://talkeurope.info

Rückfragen & Kontakt:

#offenegesellschaft – Akademie von JETZT – Liste Pilz
Marcel Buchberger
+4318900896
mbuchberger@bvog.at
www.bvog.at
www.facebook.com/bvog.at